Hilfe für Kinder und Jugendliche

Die CONCORDIA-Projektländer sind in vielerlei Hinsicht geprägt von Armut und ihren Begleiterscheinungen wie beispielsweise Arbeitsmigration und Zerfall von Familien. Darunter leiden vor allen Dingen Kinder und Jugendliche. CONCORDIA gibt diesen Kindern und Jugendlichen das Zuhause, das sie für ihre Entwicklung dringend benötigen. Pflegefamilien und familienähnliche Wohngruppen geben ihnen einen Rahmen und Geborgenheit. CONCORDIA begleitet Kinder und Jugendliche so lange, bis sie auf eigenen Füßen stehen können. Manche verlassen die Pflegefamilie oder Wohngruppe, wenn sie eine Berufsausbildung beginnen oder abschließen, andere, wenn sie ein Studium aufnehmen. Die Lebensläufe sind vielfältig, und CONCORDIA-Mitarbeitende bestärken jede/n darin, ihren/seinen eigenen Weg zu gehen.

BGBGROROMDMDATATDEDE